Schlagwort: Blogparade

Das bisschen Folter

Das Nornennetz veranstaltet im August die Blogparade „Fantasy und Gewalt“. In meinem Beitrag denke ich über die Frage nach: Wie wirkt sich in (vielen) Fantasy-Geschichten die erfahrene Gewalt auf die Protagonisten aus? Nicht so, wie ich es mir wünschen würde. Daher ist dieser Post gleichzeitig ein Appell an Autor*innen, gewaltsame Erfahrungen der Figuren nicht in einem Kapitel abzuhaken! Weiterlesen