Zehn Serien, die ich 2021 (und 2022) sehen will

Symbolbild zur Visualisierung des Beitragstitel, dieser wird angestrahlt und von Sternen umrahmt, alles in Lilatönen.

Im Jahr 2021 ist für viele Serien aus aktuellem Anlass unsicher, ob tatsächlich in diesem Jahr eine Fortsetzung ausgestrahlt wird. Zum Beispiel, weil die nächste Staffel erst noch gedreht werden muss. Bei einigen der Serien ist entgegen üblicher Gepflogenheiten sogar noch gänzlich ungewiss, ob eine Verlängerung geplant ist. Manche Serienstaffeln benötigen zudem so viel Vorlauf in der Produktion, dass sie bereits jetzt für 2022 angekündigt sind. Daher sind die meisten Trailer auch zu den vorherigen Staffeln und teilweise auf Englisch, da sie für die neuen noch gar nicht verfügbar sind. Die Informationen in diesem Beitrag sind lediglich der aktuelle Stand, welchen ich im Laufe des Jahres updaten werde.

Weiterlesen

Zehn Bücher, die ich 2021 lesen will

Symbolbild mit Beitragstitel und im Hintergrund schwarz-weiß Bild von einem Bücherregal

Einmal mehr präsentiere ich Euch zu Jahresbeginn die von mir am meisten ersehnten buchigen Neuerscheinungen. Ob ich sie tatsächlich lesen werde, ist wie immer eine andere Frage: Von meiner letzten Aufstellung sind neun Bücher erschienen, fünf habe ich gekauft und drei gelesen. Es sind auch dieses Mal bis auf eine Neuerscheinung ausschließlich Reihenauftakten und -fortsetzungen von mir bereits gelesenen Autor:innen. Bei vorhandenen Rezensionen habe ich diese mit den Autor:innennamen verlinkt. Sortiert habe ich die Bücher nach Veröffentlichungsdatum.

Weiterlesen

Funkenflug 12/2020

Symbolbild Monatsrückblick Dezember 2020: Stilisierter Baum vor rotem Hintergrund

Der Dezember war auch dieses Jahr auf dem Papier 31 Tage lang, aber mir kommt es vor, als wäre der 1. Dezember Jahre her und nicht nur paar Wochen. Zum Glück gibt es einige Tools, die mir das Nachhalten meiner Aktivitäten ermöglichen. Somit kommt hier nun der Rückblick auf Bücher, Games, TV-Serien und was sonst noch bei mir auf dem Programm stand.

Weiterlesen

Funkenflug 11/2020

Symbolbild für den Monat November, mit orangenen Blättern

Neben der Arbeit habe ich im November in meiner Freizeit einen vierwöchigen Einführungskurs in Python absolviert und dafür etwa zwanzig Stunden benötigt. Außerdem hieß es für diverse Gehwettbewerbe ordentlich Schritte machen, daher war ich ich öfters mal draußen unterwegs. Nicht zuletzt habe ich an einigen Webinaren und anderen Videokonferenzen teilgenommen. Das erklärt wohl den etwa paradoxen Effekt, dass in diesem Monat einerseits die einzelnen Tage oftmals sehr zäh vergingen, doch insgesamt die Zeit nur so verflogen ist. Dennoch habe ich in den vergangenen Wochen auch noch etwas Zeit für bestimmte Freizeitaktivitäten gefunden, von denen ich nun berichte.

Weiterlesen

„Seven Devils“ von Elizabeth May und Laura Lam

Foto vom Buch "Seven Devils" Perspektive 1

Die Autorinnen pitchten das Buch als „Mad Max: Fury Road“ im Weltraum. Ich würde die Geschichte mit sieben diversen Widerstandskämpfer:innen in den Hauptrollen als Red Rising mit einer Prise Hunger Games beschreiben. Was mir am Auftakt der feministischen Space Opera alles gefiel, verrate ich Euch in dieser Rezension zu „Seven Devils“. Weiterlesen

Funkenflug 10/2020

Symbolbild mit bunten Blättern für Monatsrückblick Oktober 2020

Derzeit widme ich mich so vielen Aktivitäten, dass sich der Monatsrückblick Oktober ein wenig verspätet hat. Der Oktober selbst war grad in der ersten Hälfte ruhiger als ursprünglich geplant, weil vieles aufgrund der steigenden Fallzahlen kurzfristig abgesagt wurde. Die beiden Wochen Urlaub waren auf jeden Fall gut, endlich mal wieder Nichtstun. Ab Ende des Monats ging es dann auch wieder auf der Arbeit ordentlich rund. Aber hier werde ich Euch davon erzählen, wie ich meine Freizeit verbracht habe.

Weiterlesen

Neuzugänge #11

Foto der Buchrücken von den im Beitrag vorgestellten Bücher

In diesem Beitrag stelle ich Euch meine neu erworbenen Bücher seit dem letzten Beitrag im April vor. Da in der Zwischenzeit einmal mehr ein halbes Jahr vergangen ist, bekommt Ihr zu vielen Neuanschaffungen auch dieses Mal direkt einen Leseeindruck mitgeliefert. Ich hoffe, dass nach dem ganzen Umzugstrubel in Zukunft wieder mehr Zeit zum Lesen bleibt und diese Rubrik dann wieder regelmäßiger wird. Aber lasst uns jetzt schauen, was mich im Sommer stark angesprochen hat!

Weiterlesen