Funkenflug 03/2019

Symbolbild für Monatsrückblick

Im Monat März ging es gefühlsmäßig ziemlich auf und und ab, je nachdem, wie der gefühlte Fortschritt in der Masterarbeit ausfiel. Ende März habe ich auch noch zwei größere Änderungen vorgenommen, nachdem ich schon eine erste Auswertung verfasst hatte. Aber jetzt kann ich verkünden: Die Rohfassung ist fertig! Nun geht es vor allem um Feinschliff und Verbesserung, da besteht auf jeden Fall noch Potenzial. Mal schauen, was ich auf den letzten Metern noch raushole.

Weiterlesen

Nachgefragt bei … Anastasia

Bild von der Bloggerin von Tiefseezeilen

Auch wenn meine Blogzeit derzeit knapp bemessen ist, darf das monatliche Interview nicht fehlen. Dieses Mal habe ich Anastasia, kurz Ani, von Tiefseezeilen interviewt. Ob ihrer Arbeit als Bibliothekarin sie beim Bloggen beeinflusst und welche Autorin sie freiwillig nicht wieder lesen möchte – dies und mehr verrät sie in dieser Ausgabe von „Nachgefragt bei …“. Viel Spaß beim Lesen des Interviews!

Weiterlesen

Neuzugänge #7

Bild von den im Blogpost vorgestellten Neuzugängen

Angefangen habe ich diesen Blogpost voller Optimismus in den ersten Februar-Tagen. Da glaubte ich noch, dass ich mit diesem Beitrag Euch fast auf den aktuellen Stand bringen könnte, da dieser Blogpost alle neuen Bücher bis Ende Januar umfasst. Wie Ihr wahrscheinlich aber schon mitbekommen habt, haben wir mittlerweile schon Anfang März und ich habe in der Zwischenzeit sogar schon jede Menge Bücher ausgelesen, die ich erst danach erhalten habe. Daher wird dies mal wieder mehr so eine Art Sammel-Rezension.

Weiterlesen

Funkenflug 02/2019

Symbolbild für Monatsrückblick Februar 2019

Im Februar ging es mir gesundheitlich nicht sehr gut. Mitte des Monats plagten mich ein paar Tage lang sehr fiese Kopfschmerzen, so dass ich nichts machen konnte. Am Ende des Monats machte mir der Verdauungstrakt so sehr zu schaffen, dass ich mehrere Tage einfach nur geschlafen habe und auch die ersten Tage danach nur liegen konnte. Dementsprechend könnte ich mit der Masterarbeit schon wesentlich weiter sein, aber ich habe immerhin den Punkt erreicht, wo ich sicher bin, dass ich am Ende was abgeben kann! Jedenfalls ist diese Malaise auch der Grund, warum mein Monatsrückblick sich verspätet hat und die fremden Funken erstmal verschoben sind.

Weiterlesen

Reloaded: Nachgefragt bei … Konstanze

Buch mit Katze

Diese Interviewreihe nähert sich mit großen Schritten ihren vorläufigen Ende, da von den damals interviewten Blogger*innen fast keine*r mehr aktiv ist. Zum Glück ist jedoch Konstanze weiterhin dabei! Ihr neuer Blog Alles außer Lyrik ist am 11. Mai 2018 offiziell online gegangen, aber der Vorgänger Winterkatzes Buchblog startete am 5. August 2009. Dementsprechend feiert sie demnächst ihr zehnjähriges Blog-Jubiläum. Viel Spaß mit dieser Ausgabe von „Reloaded: Nachgefragt bei …“!

Weiterlesen

Funkenflug 01/2019

Symbolbild Winter

Der Januar gestaltete sich wesentlich aufregender und vor allem voller als erwartet. Mit zu den guten Nachrichten zählt auf jeden Fall, dass ich zumindest die Theorie meiner Masterarbeit weitestgehend fertig gestellt habe. An der Bewerbungsfront hat sich gezeigt, dass ich mir da eigentlich gar keine Sorgen zu machen brauche. Was ich aber auch ganz deutlich festgestellt habe: Ich möchte mehr Ruhe. Was alles so los war, erfahrt Ihr im Detail im Rückblick.

Weiterlesen

Fremde Funken 01/2019

Da die Linktipps so beliebt sind und mir diese Rubrik am Herzen liegt, plane ich sie nun fix jeden Monat ein und habe dementsprechend die Art der Nummerierung geändert. Hier kommt wie gewohnt eine Auswahl in meinen Augen besonders gelungener Beiträge. Völlig unsortiert, quer durch die verschiedenen Themengebiete. Und ohne Erwartung einer Gegenleistung.

Weiterlesen

Nachgefragt bei … Katriona

Den Auftakt bei den Interviews macht im neuen Jahr eine Bloggerin, die sich besonders für die Repräsentation von Queerness in Büchern stark macht: Katriona von Stürmische Seiten. Als Historikerin kritisiert sie in Blogbeiträgen zudem fachlich kompetent den Umgang mit Querness im geschichtlichen Kontext. Natürlich hat sie noch ganz viele andere Facetten und einige davon könnt Ihr in diesem Interview kennenlernen. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Rückblick auf Elenas Sommertour 2018

Symbolbild mit Stationen der Reisen

Vielleicht erinnert sich die in oder andere Person noch an meinen Beitrag „Elenas Sommertour„, wo ich meine Pläne für den Sommer aufgeschrieben hatte. Eins, zwei Sachen haben letztlich nicht geklappt, dafür sind andere Dinge dazu gekommen. Jedenfalls schreibe ich Euch unter diesem Punkt nun eine kurze Zusammenfassung meiner Unternehmungen auf.

Weiterlesen