Funkenflug 06/2020

Symbolbild für Monatsrückblick in sommerlichen Gelb und Grüntonen, im Hintergrund Farne

Im Juni ist mir ziemlich die Puste ausgegangen, die letzten Monate waren doch ziemlich anstrengend. Zum Monatsende hin war ich auch krank und da passierte dann erst recht nicht mehr viel. Über Konsequenzen habe ich mir bereits Gedanken gemacht: Wofür möchte ich meine Kräfte einsetzen? In der Folge habe ich mich aus einigen Sachen rausgezogen, bei anderen den temporären Ausstieg angekündigt, weitere Freizeitaktivitäten werden auf Eis gelegt werden. An den wöchentlichen Blogbeiträgen möchte ich jedoch gerne festhalten, schließlich habe ich zahlreiche Ideen für Postings und das Schreiben kann zeitlich flexibel erfolgen.

Weiterlesen

„Das kleine Café in Kopenhagen“ von Julie Caplin

Foto vom Buch "Das kleine Café in Kopenhagen"

Der Auftakt der Romantic-Escapes-Reihe wird als als „süße Liebesgeschichte im idyllischen Kopenhagen – mit sympathischen Figuren, warmherzigem Humor und viel Lokalkolorit“ vermarktet. Konnte das Buch mich wie viele andere Blogger_innen verzaubern? Meine Meinung zu diesem Cick-Lit-Roman erfahrt in der Rezension! Weiterlesen

Funkenflug 05/2020

Symbolbild für Monatsrückblick Mai

Einer der großen Vorteile der Monatsrückblicke ist, dass sie mir zur Rekapitulation des Erreichten dienen. Während ich während eines Monats oft das Gefühl habe, gar nicht vom Fleck zu kommen, wird mir beim Schreiben dieser Beiträge dann deutlich, dass ich doch eine ganze Menge geschafft habe. Zum Beispiel habe ich im Mai einen Mietvertrag für eine Traumwohnung unterschrieben, neue Hörgeräte verbunden mit zahlreichen Akustikerbesuchen getestet und auf der Arbeit einen umfangreichen Bericht inklusive zahlreicher Auswertungen geschrieben. Wenn ich da dann in anderen Bereichen durchhänge, ist das wohl ziemlich verständlich.

Weiterlesen

Fremde Funken 03/2020

Symbolbild Funken

Erfreulicherweise habe ich in den letzten Wochen so viele interessante Artikel entdeckt, die ich mit Euch teilen möchte, dass ich Euch pünktlich zum #litnetzwerk eine neue Ausgabe meiner Linkempfehlungen präsentieren kann. Hier kommt nun wie gewohnt eine Auswahl in meinen Augen besonders gelungener Beiträge. Völlig unsortiert, quer durch die verschiedenen Themengebiete. Und ohne Erwartung einer Gegenleistung. Weiterlesen

Der Book-Snob-Tag

Symbolbild für Book Snob Tag

Gehörst du zu diesen Menschen, die nur Klassiker lesen und über alles andere die Nase rümpfen? Oder bist du im Gegenteil jemand, der regelmäßig Spott für die Lektüre bestimmter Bücher empfängt? Wo du selbst auf der Snob-Skala einzuordnen bist, was Bücher angeht, verrät Dir dieser nicht ganz ernst gemeinte Bücher-Snob-Tag!

Weiterlesen

„Finna“ von Nino Cipri

Was wäre, wenn sich Besucher aufgrund des speziellen Designs in schwedischen Möbelkaufhäusern nicht nur verlaufen, sondern in andere Dimensionen verschwinden könnten? Nino Cipris Protagonisten – zwei schlecht bezahlte Angestellte und Ex-Liebespaar – erkunden unvermutet die verschiedenen Multiverse-Versionen des Möbelkaufhauses, um eine verloren gegangene Kundin wiederzufinden. Wie ich die Umsetzung fand, erzähle ich Euch in der Rezension.   Weiterlesen

Funkenflug 04/2020

Symbolbild Monatsrückblick April 2020

Letztens fühlte ich mich an die Ferienzeiten meine Jugendjahre erinnert, denn meine Freizeit bestand im Urlaub praktisch nur noch aus Spielen: Mit meinen Eltern, auf der Switch, am Computer … Und wie früher habe ich die ersten April-Wochen kaum das Haus verlassen, allerdings lag das dieses Mal nicht an einem verschobenen Schlafrhythmus, sondern den äußeren Umständen. Da ich mittlerweile wieder auf der Arbeit präsent sein muss, auf Wohnungssuche bin und Hörgeräte angepasst bekomme, werde ich im Mai schauen müssen, wie ich alles unter einem Hut bekomme.

Weiterlesen

Serien-TAG: Die besten Serien des letzten Jahrzehnts

Photo by Glenn Carstens-Peters on Unsplash

Die letzten Jahre werden als ein zweites bzw. drittes goldenes Zeitalter des Fernsehens angesehen, da es mit hochqualitativen und international anerkannten Serien einen nie dagewesenen Boom erlebte. Der Begriff Peak TV entstand nicht von ungefähr, denn nie gab es mehr Serien: 2019 wurden über fünfhundert neue fiktionale US-Serien ausgestrahlt oder gestreamt. Eine gute Gelegenheit, Revue passieren zu lassen, fanden Nicole von Smalltown Adventure und Nadine von Wörter auf Reise, weshalb sie diesen Tag ins Leben gerufen haben. Im Beitrag findet Ihr meine Zusammenstellung von besonders gelungenen Serien, die im letzten Jahrzehnt gestartet sind.

Weiterlesen

Fremde Funken 02/2020

Symbolbild Funken

Pünktlich zu den Osterfeiertagen kommen hier nun wieder Linktipps. Die letzten Wochen habe ich vor allem Artikel zu einem bestimmten Thema gelesen. Dennoch oder gerade deshalb möchte ich meine und Eure Aufmerksamkeit auch auf andere Bereiche richten. Hier kommt nun wie gewohnt eine Auswahl in meinen Augen besonders gelungener Beiträge. Völlig unsortiert, quer durch die verschiedenen Themengebiete. Und ohne Erwartung einer Gegenleistung. Weiterlesen

Neuzugänge #10

Abbildung der im Beitrag vorgestellten Bücher

Es ist bereits ein halbes Jahr her, dass ich Euch zum letzten Mal meine Neuzugänge vorgestellt habe. Im zweiten Halbjahr 2019 war so viel los, dass ich praktisch nichts zum Vergnügen gelesen habe und deshalb auch nur drei neue Bücher bestellte. Das war mir etwas zu wenig für einen neuen Post. Im neuen Jahr wollte ich dann doch wieder mehr lesen und bestellte einige Bücher. Mittlerweile sind die allermeisten Neuerwerbungen schon gelesen. Daher nicht wundern, wenn Euch viele Titel bereits bekannt vorkommen und Ihr statt meiner Kaufmotivation eine kurze Meinung zum Buch vorfindet. Vielleicht sollte ich die Rubrik umbenennen …

Weiterlesen