Schlagwort: Young Adult

„The Belles“ von Dhonielle Clayton

Wie wäre es in einer Welt zu leben, an der alles am eigenen Aussehen veränderbar ist und somit Schönheit nur eine Frage des Geldes und der Kreativität ist? In „The Belles“ spielt Dhonielle Clayton dieses Szenario durch: Nur die sogenannten Belles besitzen die Fähigkeit, den grauen Menschen von Orléans Schönheit mit Farben und Veränderung ihrer Formen zu verleihen. Wie mir dieses Gedankenexperiment gefallen hat, lest Ihr in der Rezension!

Weiterlesen

„Ruined“ von Amy Tintera

Foto von "Ruined"

Von „Ruined“ hatte ich mir eine mäßige YA-Fantasy erwartet, doch Amy Tintera ist trotz einiger Klischees und Ungereimtheiten eine tolle Umsetzung gelungen. Ihre Protagonistin Emelina erweist sich als emanzipierte Heldin, die auch ohne Magie zahlreiche Fähigkeiten besitzt. Dafür gibt der Protagonist Cas mehr als einmal die Jungfrau in Nöten.

Weiterlesen

„Forest of a Thousand Lanterns“ von Julie C. Dao

Neuerzählungen von Schneewittchen und ihrer bösen Stiefmutter gibt es viele. Doch ein so wunderbar komplexes Retelling der Evil Queen wie in „Forest of a Thousand Lanterns“ von Julie C. Dao habe ich vorher nicht gelesen oder gesehen. Dazu kommt das ostasiatisch gefärbte Fantasieland Feng Lu, dass mich mit seinen Mythen verzaubert hat. In meiner Rezension verrate ich Euch, warum ich gespannt auf die Fortsetzungen warte.

Weiterlesen

„Eliza and Her Monsters“ von Francesca Zappia

Manchmal habe ich Glück und dann stolpere ich über Buchjuwel, wie es „Eliza and Her Monsters“ von Francesca Zappia ist. Obwohl ich mit Graphic Novels eher weniger etwas anfangen kann, hat dieses Buch mich bezaubert und in meine eigene Jugend zurückversetzt – etwas, was nur sehr wenige Bücher schaffen. Derzeit ist das Buch im Rennen um den Titel „Best Young Adult Fiction“ bei Goodreads, daher ist es höchste Eisenbahn, etwas Werbung für dieses Buch zu machen!

Weiterlesen

„Der goldene Kompass“ von Philip Pullmann

Zu meinen absoluten Lieblingsbüchern gehört die Trilogie „His Dark Materials“, insbesondere des ersten Bands „Der goldene Kompass“. Diese Woche las ich einen Artikel, dass „The Book of Dust“ der Auftakt zu einer „Companion“-Trilogie sein wird. Es wird daher wirklich Zeit, dass ich auch die anderen Teile rereade – hier ist jedoch erst einmal die überarbeitete Rezension zum ersten Teils!

Weiterlesen

„The Girl With All The Gifts“ von M. R. Carey

Passend zum Deutschlandstart des Kinofilms zu „The Girls With All The Gifts“ möchte ich die Rezension zu dieser Zombie-Post-Apokalypse reposten. Leider habe ich bei meiner Recherche zum Film festgestellt, dass zumindest einige Kritiken fast alles vorwegnehmen und somit den Film seiner Spannung berauben. Auch für das Buch selbst gilt, dass es am besten ist, so wenig wie möglich zu wissen – daher meidet neben Filmkritiken auch den deutschen Klappentext, der viel zu viel verrät!

Weiterlesen

“Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie” von Lauren Oliver

Foto vom Buch "Wenn du stirbst ..."

„Before I Fall“, so der englische Originaltitel von “Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie”, ist derzeit in aller Munde. Denn der Film zum Buch wurde letzten Samstag beim Sundance Film Festival präsentiert. Kinostart in Deutschland soll am 1. Juni 2017 sein. Anlass genug, diese Rezension zum Hörbuch überarbeitet auf diesem Blog zu veröffentlichen.

Weiterlesen